Datenschutz

Einleitung

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schreibt im §4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die Angaben entsprechend §4e BDSG auf Antrag verfügbar zu machen hat. Diese und weitere Angaben sind beim Datenschutzbeauftragten des Unternehmens in einer umfangreichen und detaillierten Übersicht erfasst. Um Ihnen eine erste Orientierung zu geben, stellen wir im Folgenden wesentliche Angaben verdichtet und zusammengefasst dar.

Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne mit, ob Daten zu Ihrer Person und in welchem Verfahren automatisierter Verarbeitung möglicherweise Ihre Daten gespeichert sind und um welche Daten es sich handelt. Ihr Recht auf Auskunft gemäß §34 BDSG wird hierdurch nicht eingeschränkt.

 

Angaben

Name der verantwortlichen Stelle

  • RIECO DRUCK + DATEN GmbH & Co. KG

Geschäftsführer, Vorstand

  • Thomas Emrich 

IT-Leiter

  • Michael Schön

Anschrift der verantwortlichen Stelle

  • Industriestraße 28, 67269 Grünstadt

    

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung:

  • Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung von Papier- und Drucklösungen.

   

Die Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung umfasst folgende Bereiche:

  • Allgemeine Bürokommunikation
  • Erbringung von Dienstleistungen (Satz, Druck, Weiterverarbeitung, Logistik, Lettershop, Personalisierungen)
  • Verarbeitung von Kundendaten zu Zwecken des Marketing und der Kundenbetreuung und -gewinnung
  • Personalverwaltung, Bewerberverfahren, Lohn und Gehaltsabrechnung
  • Hausverwaltung und Objektsicherung
  • Lieferanten und Dienstleisterprozesse zur Vertragsabwicklung  

Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten und Datenkategorien:
Es werden zu folgenden Personengruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt:

  • Mitarbeiterdaten, Bewerberdaten – insbesondere Adressdaten, Personaldaten zur Personalverwaltung und –steuerung, Abrechnungsdaten, Gesundheitsdaten
  • Kundendaten - insbesondere Vertrags- und Adressdaten, Kommunikationsdaten, Funktionsdaten sowie Abrechnungsdaten, Bonitätsdaten, Daten zur Kundenqualifizierung
  • Lieferantendaten – insbesondere Vertrags- und Adressdaten, Kommunikationsdaten, Funktionsdaten, Abrechnungs- und Leistungsdaten

Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne mit, in welchem Verfahren möglicherweise Ihre Daten gespeichert sind und um welche Daten es sich handelt.

 

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Im Rahmen der Datenverarbeitung werden folgenden Empfängern möglicherweise personenbezogene Daten mitgeteilt:

  • Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, insbesondere Finanzamt, Arbeitsagentur, Aufsichtsbehörden, Gerichte, Unterhaltskasse, Rentenkasse,   Ermittlungsbehörden, Sozialversicherungsträger
  • Externe Auftragnehmer entsprechend §11 BDSG, insbesondere Banken und Versicherungen, Wirtschaftsprüfer, Auditoren, Lieferanten und Dienstleister, Logistikunternehmen, Krankenkassen, Steuerberater
  • Interne Mitarbeiter, welche an den unter „Zweckbestimmung der Datenerhebung“ aufgeführten Informationsprozessen beteiligt sind.
  • Externe Auftragnehmer im Rahmen der Vertragserfüllung.Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne mit, in welchem Verfahren möglicherweise Ihre Daten welchen Empfängern mitgeteilt werden. 

Regelfristen für die Aufbewahrung und Löschung der Daten:

  • Aufgrund verschiedenster gesetzlicher Verpflichtungen müssen wir Daten jeweils für einen festgelegten Zeitraum aufbewahren. Haben die Daten steuerliche Relevanz, beträgt die Aufbewahrungsdauer bis zu 10 Jahren.
  • Nach Ablauf der jeweils einschlägigen Aufbewahrungsfristen erfolgt die Löschung der fortan nicht mehr aufbewahrungspflichtigen Daten.
  • Unterliegen Daten keinen Aufbewahrungspflichten, dann werden diese gelöscht, wenn der mit Ihrer Speicherung verfolgte Zweck weggefallen ist

Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten:

  • Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant und wird gegenwärtig nicht durchgeführt.

Beauftragte für den Datenschutz:

  • Rosel Lorenz
    This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Hinweise

  • Alle Mitarbeiter wurden nach §5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet.
  • Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne mit, in welchem Verfahren möglicherweise Ihre Daten gespeichert sind, um welche Daten es sich handelt und welchem Empfängerkreis diese möglicherweise mitgeteilt werden.
  • Gerne erhalten Sie einen ausführlicheren Einblick in die zugrunde liegenden Verfahren. Bitte stellen Sie Ihre Anforderungen unter Angabe von Name und Kontaktadresse (zur eindeutigen Identifizierung) schriftlich auf dem Postweg an den Datenschutzbeauftragten des Unternehmens.
  • Ihre Angaben werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet, eine weitergehende Verwendung, insbesondere eine Weitergabe an Dritte oder eine über die Zweckerfüllung hinausgehende Speicherung erfolgt nicht.
  • Alle Anfragen an die Datenschutzbeauftragte werden selbstverständlich vertraulich behandelt.
  • Soweit auf dieser Website personenbezogene Daten (Name, Anschrift, Email-Adresse etc.) erhoben werden, geschieht dies im freiwilligen Einvernehmen mit dem Nutzer und in dessen Kenntnis.
  • Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Empfindliche Daten sollten daher nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden.

 

 

Was ist ein Cookie?

  • Ein Cookie ist ein kurzer Eintrag, den Ihr Web-Browser in einer meist kleinen Datenbank oder in einem speziellen Dateiverzeichnis auf ihrem Computer vornimmt. Cookies dienen dem Austausch von Informationen zwischen Computerprogrammen oder der zeitlich beschränkten Archivierung von Informationen.
  • Cookies richten keinen Schaden auf Ihrem Computer an und können jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktiviert werden. Die Cookies unserer Homepage enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen lediglich der statistischen Auswertung.